Herzlich Willkommen auf der Homepage des

Vorwärts News

Der Demminer SV Vorwärts e.V. hat sich bei der Aktion "DiBaDu und Dein Verein 2015" der ING-Diba-Bank angemeldet, bei der wir, wenn möglichst viele abstimmen 1000 EURO gewinnen können.

 

Deshalb bitten wir Dich: Stimme für uns ab und animiere auch Deine Freunde, Verwandten und Bekannten. Wir brauchen jede Stimme!

Hier geht´s zur Aktion und Abstimmung!!

Für die neue Saison 2015/2016 suchen wir noch interessierte, willige Fußballer für unsere Männer-Mannschaft (Kreisklasse)!! Bei Interesse melde Dich bitte unter 0174-31 11 472.


Wir suchen im Weiteren einen Schiedsrichter und würden diesen für seine Tätigkeit auch entsprechend finanziell unterstützen.

Kleiner Fahrplan für die Sommerpause:

 

20.06.2015 - Turnier in Alt Tellin (Männer und Alte Herren gemischt)
18.07.2015 - 14.00 Uhr, Spiel in Görmin gegen Görmin II

31.07.2015 - 18.00 Uhr, Mitgliederversammlung, Feuerwehr Sanzkow

                   (anschließend, wenn es klappt, Mitternachtsturnier Friesenhöhe

                   Demmin)

01.08.2015 - 13.00 Uhr, vereinsinternes Turnier in Sanzkow (Verabschiedung Nr. 7)

08.08.2015 - 14.00 Uhr, Spiel gegen Nossendorf in Sanzkow

 

Änderungen bleiben vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr!!!

Der Demminer SV Vorwärts beendet die Saison 2014/2015 mit 30 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz. 20 von 30 Punkten wurden dabei zu Hause eingespielt und die restlichen 10 Punkte auswärts.


Der Demminer SV Vorwärts setzte diese Saison in 22 Ligaspielen 28 Spieler ein. Die meisten Spiele (21) in dieser Saison machte Gilmar Schmitz. 

 

In 22 Spielen erzielte Vorwärts 57 Tore und musste 72 Gegentore einstecken. Die  Torschützen der Saison sind Stephan Wallow (15 Spiele/ 16 Tore), Marcel Seidel (18 Spiele / 9 Tore), Gerald Repschläger (19 Spiele / 9 Tore) Marcel Günther (12 Spiele / 4 Tore) Stefan Weichler (15 Spiele / 4 Tore), Patrick Seemann (8 Spiele / 3 Tore), 2 Tore schossen Ronny Jager und Robert Lüning und jeweils 1 Tor konnten Steffen Berndt, Marcel Kaiser, Robert Koch, René Lewering, Gilmar Schmitz, Oliver Tessin und Zander erzielen.

 

In der Fairnesstabelle belegt man mit 26 Gelben, 4 Gelb-Roten und keiner Roten Karten einen guten oberen Mittelfeldplatz. Die meisten Gelben sammelte Gerald Repschläger (5), gefolgt von Gilmar Schmitz und Kristian Maaß (4), Patrick Seemann (3), Robert Koch und Christian Repschläger (2). Jeweils eine Gelbe bekamen Marcel Günther, Ronny Jager, Marcel Kaiser, Robert Lüning, Mike Schröder und Oliver Tessin. Je die Gelb-Rote Karte erhielten Marcel Günther, Christian Repschläger, Gilmar Schmitz und Robin Voelker.

Saison 2015/2016

Nächstes Spiel: August

1. Spieltag 2015/2016

Letztes Spiel: 06.06.2015

22. Spieltag (2014/2015)

Pribbenow : Vorwärts 5:0